Mittwoch, 25. Februar 2009

Der pinke Vogel fängt den Wurm

Ich muss heute dort weiter machen wo ich gestern Abend aufgehört habe: Beim Freuen. Ich hab zwar Talent zum Traurigsein (geklaut von Rosenstolz) aber ich bin auch schnell glücklich zu machen. Gestern Abend hab ich ein Packerl bekommen mit heiß ersehnten neuen Stanzformen, einem Vogerl, einem Schaf und den Labels One von Spellbinders, die momentan nicht leicht zu kriegen sind. Nach einigen Wochen der sträflichen Vernachlässigung meines Cuttle-Käfers hab ich wieder Lust bekommen mich ein wenig mehr damit zu beschäftigen. Ich hab ja noch lang nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. So hab ich mich bisher immer von Figuren ferngehalten, die man zusammenbasteln muss. Nun will ich es probieren.
Was aber das Schönste gestern war, in dem Umschlag war diese bezaubernde Karte der Verkäuferin dabei.


Ich finde es einfach so toll, dass sich ein Verkäufer die Mühe macht und so eine wunderschöne Karte anfertigt, diese einem Kunden schickt, der nur 4 Sachen bestellt hat (eine Grafikerschere war auch noch dabei). Das hat mir wirklich ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert und ich freue mich einfach nur.
Das beste ist, dass ich diese zuckersüßen Stempel von Hero Arts auch schon längst bestellt habe und die hoffentlich bald bei mir eintrudeln, dann hab ich auch gleich eine Inspiration wie ich die verarbeiten könnte.

Tja und dann konnte ich nicht mehr warten und musste die neuen Stanzformen auch gleich ausprobieren. Um keine Proteste beim WWF anzustacheln, sehe ich davon ab, euch das pinke Schaf zu zeigen. Man könnte glauben Dolly sei bei Dr. Frankenstein im Labor wieder auferstanden ;-)
Aber der pinke Vogel hats dann gleich auf eine Karte geschafft - natürlich hab ich mich bei den ursprünglichen Glückwünschen "verstempelt" (windschief!!!!) und so wurde das "Sentiment" größer als geplant. Aber that's life!


In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen möglichst pinken Mittwoch!

Kommentare:

  1. Die sind so herzig diese Stanzformen.
    Wo hast du die bestellt?

    Und.....ich möchte das pinke Schaf bitte sehen!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Angelika, es steht eh im Post drin wo ich sie bestellt hab - die "Verkäuferin" ist mit einem Link hinterlegt, da kommst du direkt auf ihre Ebay Seite. Sie ist eine wahnsinnig nette Frau. Ich hab im Forum einen Rundruf gestartet wie viele die Stanze wollen - entweder jemand von unseren Shops kanns besorgen oder ich frage die superliebe Verkäuferin ob sie noch mehr davon hat oder besorgen kann

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja und ich hab mich entschlossen das pinke Schaf nicht zu entsorgen sondern hab es gestern Abend fertig gemacht, beim Crop werde ich es wohl auf eine Karte bannen :-) Warum nicht? Ich hab den Ruf der Irren mit den schrägen Ideen eh schon weg, muss mir keine Gedanken mehr machen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wie heißt es so schön: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!*fg*

    AntwortenLöschen