Montag, 28. Dezember 2009

Dieses Kleid...

...brachte mich nach Wien

So lautet der Titel von diesem Layout, das ich für die Ausgabe 1 der Scrapperin erstellt habe. Es war das erste Layout, das ich für die Zeitschrift erstellt habe und dementsprechend langwierig war der Prozess. Immer und immer wieder habe ich mir die Frage gestellt was ein Layout für die erste österreichische Scrapbooking Zeitschrift haben muss - wann ist ein Layout würdig in einer Zeitschrift zu erscheinen? Das war noch schwieriger, da es ja noch gar keine Zeitschrift gab. Nicht, dass es jetzt leichter wäre, wo wir an Ausgabe 2 arbeiten, aber Ausgabe 1 war halt nochmal ganz was anderes.


Das Layout erzählt die Geschichte von einem Kleid und einem Bild, das mir indirekt den Weg nach Wien "geebnet" hatte. Nicht, dass ich da jemals hin wollte, aber heute ist es so und es passt schon so.
Das Layout gefällt mir vor allem wegen der Gestaltung des Titels so gut - ich mache es sehr gerne, dass ich breitere Satinbänder raffe - darauf habe ich die Foam Thickers von American Crafts angebracht. Die Buchstaben stehen in alle Richtungen weg und sind herrlich dreidimensional.

Die wunderschöne Journaling-Karte von Danyeela hat auch auf einen besonderen Einsatz gewartet und ich finde sie auf diesem Layout sehr gut aufgehoben, da hier das Journaling besonders wichtig ist. Ohne die Geschichte ist das Bild nur ein schönes Bild von einer jugendlichen Sandy in einem gelben Kleid *gg*

Journaling: Ich liebe dieses Foto - es ist eins der schönsten, das es von mir gibt. Es entstand als ich etwa 22 war im Urlaub in Tunesien mit Christian. Irgendwann stellte ich es auf der Ö3 Homepage ein - man konnte dort für die Bilder voten. Plötzlich bekam ich Mails von Männern, die mir sagten wie toll sie mich und mein Lachen fanden. So kam es auch, dass ich Oliver kennen lernte. Der Grund warum ich nach Wien kam.
Die Geschichte ist stark verkürzt, denn eigentlich war alles extrem kompliziert und noch ein Jahr England dazwischen... aber ich denke das wird sich auf einem anderen Layout mal wiederfinden.
XOXO Sandy


Keine Kommentare:

Kommentar posten