Mittwoch, 28. September 2011

Die Scrapperin 4: Minibook "Weihnacht überall"

Unser Minibook Artikel in der letzten Ausgabe der Scrapperin befasste sich mit Upcycling - also aus etwas Wertlosem etwas Höherwertiges zu machen. Wir haben aus Kinderbüchern Scrapbooks gemacht und jedes anders gebunden, um auch hier verschiedene Möglichkeiten aufzuzeigen, denn nicht jeder besitzt eine Bindemaschine.

Besonders am Herzen liegt mir dieses Minibook, ein altes Weihnachts-Bilderbuch, das ich selbst in meiner Kindheit auch besessen habe. Nun beherbergt es all die Weihnachtsfotos meiner Familie, die doch irgendwie jedes Jahr gleich aussehen, aber zu schade sind um im Karton zu versauern, denn es ist lustig die unterschiedlichen Frisuren und Styles zu sehen - und die Traditonen, die wir entwickelt haben und die über die Jahre gleich geblieben sind. Einige dieser Traditionen wird es ab heuer nicht mehr geben - dieses Buch hat sein letztes Kapitel 2010 geschrieben. Ich hoffe sehr, dass ich im nächsten Jahr wieder Weihnachten feiere und auch neue Traditionen entwickeln kann - Zeit um ein neues Buch anzufangen.

So sah das Buch vorher aus - ich habe es um 10 Cent in einem Second Hand Geschäft gefunden und jeder hätte es vermutlich weggeworfen, wenn man sich den jämmerlichen Zustand ansieht. Die Kanten waren aufgebogen, es war schmutzig und angekritzelt.

Mit Acrylfarbe habe ich das Cover an den hässlichen Stellen kaschiert - viele Embellishments drauf verdecken den hässlichen Rest.

Satinbänder sind oft schwer zu verwenden, ich mag sie am liebsten in geraffter Form - da sehen sie richtig edel aus.

Von den Innenseiten des Buchs musste ich leider auch einige entsorgen, weil sie zu sehr angekratzelt worden sind (hab ich selber auch immer gemacht). Die ein oder andere Seite konnte ich jedoch retten, diese wanderten mit in das neue Minibook.

Edle Blüte und viel Glitzer machen das Buch sehr stimmungsvoll - Blumen passen also auch im Winter ;-)

Wer die Ausgabe 4 der Scrapperin noch nicht besitzt und sehen möchte, welche tolle Ideen und Projekte wir noch haben, der kann sich diese HIER bestellen. Auch von Ausgabe 2 und 3 gibts noch ein paar - am besten alle zusammen bestellen und Porto sparen...

Übrigens: Die Scrapperin Nr 5 erscheint Mitte Oktober - Save the Date!

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Hach, bei dem Mini werden Kindheitserinnerungen wach. Ein Kinderweihnachtsliederbuch als Weihnachtsfotoalbum zu verwenden ist eine Idee die man sich merken muss!

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich denke die hatte jeder von uns mal daheim. So kommen alte Bücher wenigstens auch noch zu neuen Ehren und ich persönlich hab das Buch sehr gerne in der Hand, auch wenn ich kein Kind mehr bin :-)

    LG Sandy

    AntwortenLöschen