Donnerstag, 11. November 2010

Manche Journalisten schreiben besondere Bücher

Und die brauchen dann auch besondere Notizbücher, in denen sie ihre wertvollen Gedanken notieren können. Und so eins hab ich in A5 gestaltet - Restekiste auf den Kopf gestellt und los gehts. Den Titel lass ich jetzt mal unkommentiert, das ist ein "Insider" ;-)


Das Buch hat linierte Seiten und wird mit einem Gummi zusammengehalten, außerdem hats noch eine praktische Tasche für lose Zettel. Ich glaub ich muss mir selber auch noch eins machen....

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Tolles Büchlein und eine super Geschenkidee!

    Da hast du aber ein fertiges Notizbuch genommen und "nur" den Cover gestaltet, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,wie bekommt man den soeins? :)

    AntwortenLöschen
  3. Selber machen ;-) ist leichter als es aussieht. Einfach drauf loskleben!
    LG sandy

    AntwortenLöschen