Freitag, 27. August 2010

Eine schnelle Karte zum Abschied

Ich habe recht kurzfristig erfahren, dass eine ganz liebe Kollegin in Pension geht. Ich war etwas geschockt, weil ich das so nicht erwartet hätte. Also musste schnell eine Karte her - Zeit ist bei mir momentan ein rares Gut, daher kein großes Gesschnörksel und Getue :-)

Wie gut, dass ich immer ein paar fertige handgemacht Blümchen parat habe, die machen die Karte gleich tip-top und man sieht nicht, dass sie in Eile gemacht wurde ;-)




Ich wünsch euch allen einen schönen Start ins Wochenende
XOXO Sandy

Kommentare:

  1. ui Sandy, diese Karte is aber echt a Traum gworden :D super schoen :)

    xx M.

    AntwortenLöschen
  2. Für ein schnelles Kärtchen, ganz ansehnlich geworden-wie immer hast du so tolle Ideen-die gedrehten Röschen mit der Hutnadel--SUPER-lg Gerlinde

    AntwortenLöschen