Montag, 3. Oktober 2011

Neulich in Graz........

Es war eine Mammutaktion und ich glaube keiner der Versammelten wusste so Recht worauf er/sie sich eingelassen hatte. Männlein wie Weiblein hatten sich eingefunden um einer Braut bei der Herstellung ihrer Hochzeitseinladungen, Dankeskarten, Menükarten, Kirchenhefte und Tischdeko zu helfen.....

Das hier sind keine Armbänder... wir haben 5 Packungen = 125 Blatt Crate Paper zu Rosetten und Röslein verarbeitet.... jeweils über 600 Stück...

Diese türkisfarbenen Doilies haben den Männern viel Freude bereitet - mit Schaschlikspießchen haben sie in geduldiger Bückhaltung die kleinen Punkterl aus den Rändern gefitzelt... der Boden sah nett aus nachher... wie voll mit türkisem Fliegenschiss :-)

Und das hier ist nicht etwa Abfall oder Crate Paper Salat....

Diese Spiralen werden zu wutzikleinen Rosen....

Kerstin hat behauptet in 2 Stunden ungefähr 100 davon gedreht zu haben....

Sie findet Rosen drehen sehr medidativ. Die Schüssel ist daher bei ihr eingezogen und ihre Abende werden von nun an sehr blumig werden.

Der Cuttlebug hat geraucht, ich hatte ja gedacht er wird diese Wahnsinnstat nicht überleben, aber der grüne Käfer ist robuster als gedacht. Mehr als 600 Doilies, mehr als 600 Rosetten und rund 330 Rosen hat er problemlos gepackt.

Bin gespannt wie lange die Mädels brauchen um alles fertig zu machen und wann das Brandopfer wieder genesen ist. Merke: Heißkleber heißen nicht nur so.

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Deine Beiträge sind immer so erfrischend. Noch viel Spaß beim Arbeiten. :-) Ich weis wovon ich spreche.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sooo eine Arbeit, buuuuuuu--sieht aber klasse aus!LG Gerlinde

    AntwortenLöschen