Freitag, 1. Juni 2012

Kleine Geschenke und Karten - Kurs: Teil 1

Jetzt hab ich mich so geschunden, die Bilder in den Blog zu  bekommen, dass ich den Post auf 2 Teile aufteilen muss. Somit zeige ich euch heute erst mal ein kleines Geschenk und die beiden Karten vom VHS Kurs letzten Mittwoch.


Projekte Nummer eins ist eine gefaltete Schachtel in Form eines Tortenstücks. Hätte man Zeit und Muße könnte man eine ganze Torte falten. Wir habens erst mal bei einem Stück belassen.

 

Diese leckere Rose haben wir im Kurs natürlich auch selbst hergestellt, mit ein bisschen Übung werden die Teilnehmer nun Rosen rollen, dass es an allen Ecken und Enden blüht.

 

Die Schachtel öffnet man an der Rückseite, so kann man kleine Geschenke, Gutscheine oder Geld hübsch verpackt verschenken.

Hier kommen die beiden Karten, die die Teilnehmer in unterschiedlichen Farbkombinationen hergestellt haben. Natürlich zieht sich auch hier der Sommer durch, erst mal eine "leichte" Karte mit ausgestanzten Schmetterlingen.


Und dann haben wir die negative Form der Schmetterlinge verwendet, eine kreative Reste-Verwertung also. Die ausgestanzten Schmetterlinge sind von hinten mit einer alten Buchseite unterlegt.



Die anderen beiden Geschenke seht ihr dann morgen.
XOXO Sandy

1 Kommentar:

  1. Wow! Die sind ja klasse geworden! Danke für die tolle Anregung!

    AntwortenLöschen