Dienstag, 31. März 2009

Hochdekorierter Blog

Huch ich bin noch immer ganz rot und aufgeregt, man hat mich gleich mit 2 Awards ausgezeichnet *freu* Und beide kamen von meinen Chefinnen...

Zum einen ist da die wunderbare Iris, die Chefin des österreichischen Scrapbookforum, die mich ja in den Stand der fast-allmächtigen Moderatorin erhoben hat und die allerliebste Sindra, die ich kenne, die Chefin von Pipilonia, in deren Designteam ich pantschen und werkeln darf. Sie haben mir diesen Award verliehen:


Der "Let´s be Friends" Award steht für Folgendes: “Diese Blogs sind überaus zauberhaft. Diese netten Blogger versuchen Freunde zu finden und zu sein. Sie sind nicht darauf aus, sich selbst als die Größten darzustellen. Unsere Hoffnung ist, dass wenn das Band dieses Preises weitergereicht wird, mehr Freundschaften weitergereicht werden. Bitte gebt diesen Bloggern mehr Aufmerksamkeit. Gib’ diesen Award an acht Blogger, die weitere acht Blogger auswählen können und diesen schlau geschriebenen Text in ihren Award-Post mit aufnehmen sollten."

Ich reiche den Award weiter an,
Niwi
Yvi
Susanne
Jessica
Frau Liebe
Danyeela
Sorellina
Tamara
Eva
Nizzy


Ich bin jetzt nur unsicher ob ich ihn an 8 oder 16 Blogs weitergeben muss, ich kenn mich ja mit dem Blog-Zeugs nicht aus und der Blogikette :-) Auf jeden Fall finde ich, dass meine Leser den Award verdient haben, daher bekommen sie ihn auf alle Fälle - wer so tapfer ist und sich bei dem irren Blog in die öffentliche Liste einträgt, der hat wirklich einen Award verdient. Leider kann ich ihn gar nicht allen überreichen (kein Blog) oder sie haben ihn schon bekommen. Ich würde ihn ja auch gern Tim *sabber* Holtz geben, aber ich bin mir nicht sicher, ob der die Herzerl auf dem Bild richtig interpretieren würde... Naja Sulie ist ja bald bei Tim und kann ihn mal fragen ob ich ihm meine Herzerl persönlich übergeben könnte *grübel*

So und nun muss ich natürlich meine lange vorbereitete Dankesrede noch anbringen:

"Ich danke den Bloggerinnen, die mir den Award verliehen haben. Ich bin mir nicht sicher ob ich bis in alle Ewigkeit nett und lieb sein kann so wie es in dem Award verlangt wird. Aber die Schauspieler müssen den Oscar auch nicht wieder abgeben, wenn die nächsten Filme nur grottig sind. Also denk ich mal, dass ich ihn behalten darf, auch wenn ich mich zu einem Ungustl entwickle. Außerdem muss ich klarstellen, dass ich sehrwohl die Größte bin!
Ich danke natürlich meinen Eltern, meine Kindergartentante und meiner Lehrerin, die meine Fingerfertigkeit geschult und mir Schreiben und Lesen beigebracht haben, sodass ich heute überhaupt einen Blog haben kann. Meiner Lehrerin danke ich ganz besonders, weil sie uns immer gebrauchte Bücher geschenkt hat, auch wenn die manchmal ein bissl modrig gerochen haben, ich habe sie geliebt - vor allem durfte ich mir immer zuerst eins aussuchen, weil ich immer alles Einser hatte *streberbin*
Ich danke Gott, dass er mich nicht zu einem Afferl oder einer Schildkröte gemacht hat, wenngleich ich Afferl und Schildkröten zuckersüß finde, so können sie doch leider keinen Blog schreiben und so hätte ich den Award auch nicht bekommen. Ich werde Henry, Nelson, Robin, George und Orlando heute Abend aber von meinem Award erzählen und sehen was sie dazu sagen. Ich bin mir sicher, sie werden ihn mögen, weil die Herzerl rot sind und all ihr Lieblingsessen rot ist (Radiccio, Mohnblumen, Erdbeeren...)
Über das Design des Awards hätten wir eigentlich nicht reden müssen, ein bissl BlingBling und rosa wär nicht schlecht gewesen, so würde er sich besser in mein Zuhause einfügen, aber es wird schon gehen. Die Schauspieler müssen ja auch einen nackaten goldenen Mann in ihre Regale stellen und wie schaut denn das aus neben dem nackaten Pitt Brad (wie meine bessere Hälfte sagen tät)
Und wenns eine Blog-Academy auch gäbe, dann würde ich der auch danken, zumindest würde ich mich dort mal zu Kursen anmelden, wie das mit dem Bloggen eigentlich genau geht."


So long XOXO
Sandy

Kommentare:

  1. Wie schön! Ich hatte den Award zwar schon ein paar mal bekommen und ihn damals auch schon auf meinem Blog eingestellt, aber ich freue mich immer wieder drüber :)

    Danke, dass du an mich gedacht hast *drück*

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank dafür! Und danke für deine fantastische Rede - darf ich mir das Wort "Ungustl" mal leihen?

    AntwortenLöschen