Mittwoch, 3. Februar 2010

Sometimes dreams do come true

Hier zeige ich euch das erste Layout vom Workshop in Horn vom vergangenen Samstag. Es ist unter der Anleitung von danyeela entstanden.

Die Wölkchen sind aus selbstgebastelten Moosgummistempel gemacht, die nun wahrscheinlich ein Revival erleben werden, dank Danielas Demonstration was man damit für geniale Sachen anstellen kann.

Ich weiß noch nicht genau wo ich das Journaling hinschreiben werde, wahrscheinlich auf die Rückseite, damit ich mir die "luftige Atmosphäre" nicht zusammenhau. Es geht darum, dass ich letzten Sommer nicht gedacht hätte, dass eine Hand voll motivierter Leute es tatsächlich schafft in 2 Monaten aus dem Nichts ein Magazin aus dem Boden zu stampfen. Die Scrapperin ist ein voller Erfolg geworden, ein wahrer Traum der in Erfüllung gegangen ist.
Andererseits bin ich auch eine "gelernte" Journalistin, habe Medienwissenschaften studiert und mehr als ein Jahr bei einer großen Wochenzeitung gearbeitet. Ich hatte sogar mehrere Aufmacher. Jede Journalistin träumt davon in ihrer Branche einen Job zu finden, aber gleich als Chefredakteurin durchzustarten, das ist etwas, was für die meisten auf jeden Fall ein Traum bleiben wird.
Ich danke an dieser Stelle Sanna, dass sie damals das Vertrauen und den Glauben an mich hatte (und hoffentlich noch nicht verloren hat ;-9) dass ich die Richtige für diesen Job bin. Es macht mich sehr glücklich Teil eine so tollen Teams zu sein und die beste Scrapbookingzeitschrift der Welt *gg* mitgestalten zu dürfen

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Du machst deinen Job auch wirklich großartig und man merkt, dass du mit Herzblut dabei bist!

    AntwortenLöschen
  2. .....das kann ich nur bestätigen!

    AntwortenLöschen