Mittwoch, 9. Mai 2012

Das kürzeste Washi Tape Tutorial der Welt





Manchmal wenn ich durchs Netz surfe muss ich schon schmunzeln und frage mich: "Meinen die das Ernst?" und "Gibt es wirklich jemand, der DAFÜR ein Tutorial braucht?" Da wird ausführlichst erklärt wie man einen Gegenstand mit Farbe bepinselt, nämlich in mehreren Schichten.... und mit einem Pinsel..... oder man erfährt in zig Bildern wie man Blätter freihand aus Papier ausschneidet und dann aufhängt. Die Ideen sind ja teilweise wirklich nett und nachahmenswert, aber was da alles gleich ein Tutorial ist.... sagenhaft.
Und weil ich dem um nichts nachstehen will, habe ich auch ein Tutorial für euch - wahrscheinlich das kürzeste der Welt. Zur sinnvollen Verwendung (die auch ein Mann versteht) von Washi Tape:

Um dem unendlichen Kabelsalat der modernen Welt Herr zu werden, jedes Kabel das da so rumliegt mit einem anderen Washi Tape kennzeichnen und gleich draufschreiben wofür das Kabel ist - so spart man sich suchen und ausprobieren. Das Washi-Tape doppelt nehmen und zusammenkleben, dann gehts auch nimmer auf.


Bei meinem Beispiel würde zwar allein schon die Farbe verraten, dass es mein Kabel ist, hinten habe ich noch draufgeschrieben für welches Gerät das Kabel gut ist. Man könnte auch gleichfarbiges Tape für eine Gruppe von Geräten nehmen zb grün für alle 17 Telefone - ich finde aber bunt besser.

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Oh its a good idea!!!!! Lg Gerli

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich Gerli nur anschließen. Super Idee!
    Und jetzt machst ein PDF-Ebook draus und verkaufst es auf Dawanda. Da mußt aber noch ein paar Fotos mehr machen ;-)
    lg, Heidemarie

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Lieben! Heidi ich werde an mir arbeiten, das ist eine prima Idee :-))))
    LG Sandy

    AntwortenLöschen