Freitag, 22. Januar 2010

Oida Uhu??? Geburtstags-Minibook Auftrag

Der geneigte Blogleser erinnert sich noch an diese Anleitung und das erste Eulen Minibook, das ich gemacht habe. Ich habe vorne noch den Titel "Oida Uhu???" ergänzt (das sagt man bei uns so und es ist auch nicht wirklich eine Beleidigung sondern eher ein Fachausdruck) und es meiner Tante kurz vor Weihnachten zum Geburtstag geschenkt. Auf der letzten Seite hatte ich ihre Attribute ergänzt und hinzugefügt, dass sie ja eh kein Oida Uhu sei. Das Buch hat ihr so gut gefallen, dass sie es nun für eine Freundin als Geburtstagsgeschenk bei mir bestellt hat.

Hier ist also der Oide Uhu V2.0


Ich mags Buchringe mit ganz vielen wuscheligen Sachen zu dekorieren - erfreulicherweise hat meine Bänderkiste entsprechende Reste in den Albumfarben hergegeben - zum Suchen wär ich nämlich gestern Nacht zu faul gewesen :-)

Der Titel ist mit Abstandpads angebracht, damit er sich ein bissl abhebt.



Blöd, dass ich den Schmetterling nicht genauer fotografiert hab, den hab ich nämlich auf Vintage Paper gestempelt und da scheint die Schrift recht stark durch - schaut spannend aus.


Die Seite ist mein Favorit - ich mag die Eule im Hambly Rahmen. Das Papier schimmert auch leicht, schaut sehr edel aus.





Glitzer darf natürlich auch nicht fehlen :-)




Tja so siehts aus im Wald. ;-)
So und nun mach ich mich auf zum nächsten Auftrag, Muster für Geburtsanzeigen *hüpf* *sehraufgeregtbin*
Habt ein schönes Wochenende

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Wow toll,
    superschön das Album.

    Viele Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Toll gemacht! Und die umglitterten Wölkchen sind voll cool, das muss ich irgendwann mal liften - darf ich, büttääää!
    Liebe Grüße
    Sindra

    AntwortenLöschen
  3. YEAH Glitzer für alle!!!! Lasst uns die ganze Welt verglitzern! Klar darfst du liften! LOOOOOS! :-)

    AntwortenLöschen