Mittwoch, 29. April 2009

Last Minute Karte: Bollywood

Gestern wurde ich gebeten eine Expresskarte (bis zum nächsten Tag) mit dem Thema Bollywood zu machen - DAS nenn ich mal eine Herausforderung, vor allem weil ich gestern sehr lang gearbeitet habe und mit dem Thema Bollywood nun so gar nichts anfangen kann. Aber wer mich kennt, der weiß, dass ich Herausforderungen gerne annehme und ich sehe es auch als gute Möglichkeit mich weiter zu entwickeln. Wenn man immer nur das macht, was man eh gut kann und alles aus seinem eigenen Blickwinkel sieht, dann tritt man irgendwann auf der Stelle - und das möchte ich nicht.

Und das ist das Ergebnis meiner nächtlichen Erleuchtung:

Endlich konnte ich auch das neue Basic Grey Papier und Stempel einsetzen, ist zwar nicht Indien, aber ich finde es passt trotzdem perfekt dazu.
Auch die bunten Farben sind genau meins und so hat es mir wahnsinnig viel Spaß gemacht, dran zu arbeiten.

Die goldene Bordüre hatte ich noch vom Indien Album über, das ich mal für meine Freundin gemacht habe.

Die Buchstaben für den Namen sind aus Moosgummi ausgestanzt mit dem Provocraft Alphabet Harmony, das ich mir erst vor kurzem gegönnt hab.


Das Band mit den goldenen Kreisen ist quasi eine Notwendigkeit, denn in dieser Karte gibt es ein Einlageblatt - was ich ja sonst nicht mache - aber dadurch, dass keine Zeit mehr war, mussten, die Leute schon irgendwo unterschreiben - und so kam mir die Idee, es mit einem Einlageblatt zu lösen.

Ich hoffe die Farben inspirieren euch an diesem grauen Tag ein wenig...

edit: Und wisst ihr, was das Allerbeste an der Geschichte ist? Die Karte wurde von einem Mann beauftragt - das wär ja noch nicht so sensationell - aber als ich sie ihm gab hat er total geschwärmt wie toll das passen würde und wie schön das ist. Ohne jetzt eitel zu wirken, die Leute freuen sich meistens/immer wenn ich Auftragsarbeiten abliefere, aber von einem Mann solch ein Mega-Kompliment zu bekommen (er sagte: "Du schaffst es Sachen umzusetzen von denen man sich selber noch nicht mal irgendeine Vorstellung machen konnte wie es in etwa aussehen sollte") das ist echt was Besonderes.

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Tolle Karte, dafür das Du so müde warst, hast Du Dich aber ordentlich in's Zeug gelegt :)

    Übrigens sind heute Deine wunderschönen Journaling-Cards angekommen. VIELEN VIELEN DANK!! Ich freu mich schon darauf, die zu verbraten!!

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Na die haben aber ganz schön lange in die Schweiz gebraucht, aber ich hab ja auch mal lange gebraucht deine Adresse rauszufinden ;-)
    Ich hoffe sie gefallen dir und vielleicht zeigst du ja mal was her, wenn du sie in einem Projekt einsetzen konntest, ich würde mich freuen

    AntwortenLöschen