Mittwoch, 8. April 2009

Neues aus der Zwergenwerkstatt - Urlaubsalbum

Ich hab ja eine kleine imaginäre Zwergenwerkstatt, wo die Zwergerl schöne Dinge für liebe Menschen machen. Diesmal habe ich den Auftrag bekommen ein Urlaubsalbum anzufertigen, was ich natürlich liebend gerne gemacht habe. Die Vorgaben waren, dass Schildkröten und Tauchen drauf sein sollte, sowie die Daten der Urlauber.


Die Journaling Card ist von 7 Gypsies (97% Complete Tag), der Stempel von Klartext, dazu etwas Paketschnur und eine Muschel, die ich im Kaufhaus selbst gefunden habe.

Die Buchstaben sind ausgestanzt. Provocraft - Hippie Chick Alphabet

Die genialen Sticker zum Thema Tauchen sind von Jolee's Boutique.

Den süßen Brad mit der Palme hab ich mal als Geschenk von einer lieben Scrapperin aus dem Forum bekommen.

Da ich ja selber Schildkröten über alles liebe, hatte ich glücklicherweise diese entzückenden Schildkröten-Charms zu Hause. Die Kröte ist am Band befestigt und zusätzlich mit einem Glue Dot "gesichert".

Bänder müssen bei mir eigentlich fast überall drauf sein, das blaue Ric Rac hat sich für das Thema Tauchen/Wasser hervorragend angeboten, daher hab ich es gleich mehrmals eingesetzt.

Die beiden entzückenden Korallen (die rechte glitzert total schön!) sind von Jolee's Boutique.

Gebunden hab ich das Album mit meiner Bind it All - die weißen Spiralen passen viel besser als schwarze, diese sind von Pipilonia und Sindra bestellt sie auch gerne in anderen Farben und Größen, damit sie immer perfekt zum Projekt passen.

Die Schildkröte sitzt auf einem Stück einer Journaling Card von Prima.

Das Papier, das mir vorne als Grundlage gedient hat und das auch das hintere Cover ziert ist von Basic Grey aus der Obscure Serie, gekauft hab ichs vor Monaten bei Pipilonia - und irgendwann kommt die Zeit aller Papiere ;-) Der Cardstock ist von DCWV aus dem Bright Stack. Den hab ich auch bewusst ausgewählt, da man die Ränder so schön abschleifen kann und anders als bei Bazzill CS, den ich normalerweise verwende, sehen die geschliffenen Ränder viel "wilder" aus.


Der wunderschöne Stempel ist von Avie Art.

So und alle die nun von einem Urlaub in Thailand träumen und schon die Fotos vor sich sehen, die sie in dieses bunte Album (die Seiten sind auch blau/grün/türkis, Größe 25x25cm) füllen würden, die kann ich trösten. Urlaub ist auch für mich nicht in Sicht - doch wenn ich raus schau dann brauchen wir Thailand im Moment doch gar nicht oder?

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Wahnsinnig schön geworden! Ich find´s absolut klasse und ich denke, dass wenn ich Zeit finde nach dem Ägyptenurlaub ich auch so ein schönes Album für die Fotos machen sollte :) Schöne Anregungen habe ich ja jetzt schon!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  2. Absolut toll geworden, Dein Album - musst Du es wirklich hergeben? *schluchz* Den Herkunftsort des Ricrac-Bandes glaube ich zu kennen - ist ja auch wie ein kleiner Urlaub, dort stöbern zu gehen (Textil-Müller in Kritzendorf für alle Uneingeweihten ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, und der Handarbeit-Stempel ist natürlich der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt der Ausflug zum Müller ist immer ein Erlebnis - wobei ich mir nicht sicher bin, ob dieses Band nicht noch aus den Anfangszeiten meines Scrapdaseins stammt, wo ich Herrn Müller noch nicht kannte und mir sowas noch für viel Geld in den USA bestellt hab :-/

    AntwortenLöschen
  5. Das Album ist cool geworden. Ganz besonders sind mir die Buchstaben ins Auge gestochen *willauchhaben* :-).

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen