Dienstag, 23. Juni 2009

Auch mal eine Variante!

Mein heutiger Denkansatz für meinen Blog-Post führt uns in die Gefielde die nie zuvor ein Mann erlebt hat und für den die meisten Frauen dankbar wären ihn nicht zu erleben. Dabei fliegt mir dieses Thema seit Tagen schon zu, ich kann echt nix dafür!
Neulich als ich mein Queen of the World Layout ins Forum einstellte, kamen wir zwangsläufig zu einem rührseligen Schwelgen in Erinnerungen als Titanic im Kino lief, bis C. meinte, dass sie den Film wesentlich intensiver empfand als sie ihre Tage hatte! Die folgende Diskussion hatte dann nichts mehr mit meinem Layout zu tun. Ich hab versucht mich dran zu erinnern ob mir das schon jemals passiert war, aber ich kam zu keinem Ergebnis. Vielleicht sollte ich ein zyklisches Tagebuch in Verbindung mit meinen sonstigen Handlungen anfangen. Ich mach ja auch melancholische oder dunkelschwarze Layouts von Zeit zu Zeit - ob das auch was mit dem Zyklus zu tun hat? Muss ich mal beobachten. Und ich hoffe natürlich auch auf eure Berichte.
Tja und heute, als ich schon dachte ich krieg die Bilder wieder aus meinem Kopf, suche ich unschuldig nach Terminplanern und finde das hier:

Das Bild ist von dieser Seite - Cloth Menstrual Pad Database - hahahaha... eine eigene Datenbank für Damenbinden. *LOL* Gesucht hab ich nicht etwa nach schweinischen Dingen sondern nach "Sweet Violet's Giftshop" denn unter diesem Namen bot die Verkäuferin mal auf ebay Terminplaner aus Korea an, auf die ich ja besonders abfahre. Und mir scheint Sweet Violet hat auch Vorlieben für gepunktelte, wiederverwendbare Damenbinden *grusel*
Ich meine ich finde es ja nett, dass sowas in einem Giftshop angeboten wird, das ist ja mal eine Geschenksidee für Weihnachten - ihr solltet die Seite in euren Favoriten aufnehmen. Ich stell mir schon das Gesicht meiner Freundinnen vor, wenn sie Sweet Violet's Geschenke von mir bekommen.
Und am besten ihr schenkt ihnen die leckere Gebrauchsanleitung gleich mit dazu, denn wir wollen ja nicht, dass es zu stinken anfängt - man soll die Binden im Wasser liegen lassen und damits nicht stinkt, einfach ein bissl Teebaumöl mit dazu.

Man stelle sich vor, wie lecker der Kübel aussieht:
When you first take your pad off to change it for another pad, you have several options of what to do.
  • Put them in a bucket of plain cold water and leave them to soak until you wash them
Wichtig finde ich auch diesen Tipp:
Change the soaking water frequently (every 1-2 days, or more often). You'll probably need to change it more in summer than you do in winter.

Ja und unterwegs steckt man die gebrauchte Binde einfach in das Abendhandtäschchen - man muss halt aufpassen, dass man sie nicht aus Versehen auf den Tisch legt, wenn man etwas aus der Tasche nimmt.

Das Waschen der Dinger macht einem auch Mut:
Many women simply use normal detergent and don't catch deadly illnesses off their pads!
Die Betonung liegt auf MANY - also viele sind nicht die meisten und es sind auch nicht alle, dh für mich, dass ein hoher Prozentsatz halt doch irgendwelche tödlichen Krankheiten davon kriegt. Ich würde chronische Kotzeritis kriegen glaub ich.
Lustig ist, wenn man sich ansieht womit man u.a. die Binden waschen soll, x Mittelchen u.a. Wasserstoffperoxid, das jede umweltbewusste (BLONDE) Hausfrau daheim hat, da stellt sich für mich schon die Frage, ob das A) noch umweltverträglich und B) billig ist.

Außerdem macht euch doch schon mal an die Anpflanzung eurer Hanfplantage, denn:
Some say hemp is good for not staining…..
Es steht aber nicht dabei ob der Hanf innerlich oder äußerlich anzuwenden ist.

Und damit die Nachbarn auch was von eurer neuen Leidenschaft haben, hier noch dieser Tipp:
Hanging your pads out in the sunlight can help fade any stains.
Ist sicher ein netter Blickfang - besonders in einer Kleingartenanlage wo sich die Leute ja gerne nah sind :-)))

Und wer nun auf den Geschmack (welch Assoziation ich schon wieder in meinem Kopf hab) gekommen ist, der findet auch in diesem Shop nette Exemplare.
Und damit wir beim Thema Basteln bleiben, könnt ihr sie euch auch selber machen, nette Vorlagen gibts hier. Zum Beispiel das hier, gleich mit Flecken drin.

Ich würde mich freuen eure Ergebnisse eines kreativen Nachmittags zu sehen :-)
Kann ja auch sehr hübsch aussehen, so aufdrappiert an einer dekorativen Leine:

Schaun aus wie Schuheinlagen... oder ich stell mir die Fragen von Gästen super vor: Wieso brauchst denn so viele Schlafmasken?

Und wem das noch nicht reicht, der kann sich Tampons häkeln:
Das sind so die sinnvollen Geschenke - da fragt dann sicher keiner mehr "warum tuastn des?" :-)))

Aber nun genug davon, hier kommt mein neuestes Layout.

Endlich konnte ich auch die Hundemarken von Tim *sabber* Holtz wo einbauen - schaun ja sehr cool aus nur wollte ich sie nicht auf Karten geben, daher bin ich froh, dass sie nun erstmals zum Einsatz kommen.

Das Journaling ist auf dem Tag hinter dem Foto - war gestern sehr melancholisch, daher ist das Journaling auch nicht für Jedermann bestimmt ;-9

Leider sind die Bilder nicht so prickelnd, aufgrund des schiachen Wetters bei uns hat das mit dem Fotografieren nicht so richtig geklappt.
Ich hab mich am Scrapbooking-Event bei Therese mit Sassafras Papieren eingedeckt *sabber* und musste natürlich sofort loslegen - ihr werdet künftig wohl noch mehr davon sehen.

XOXO Sandy

Kommentare:

  1. Ich lieg' grad' am Boden vor lauter Lachen und weiß nicht wie ich es zurück auf meinem Sessel schaffen soll und mein Wautz schaut mich an, als ob ich auf einen Drogentrip wäre ;-) *grins* was es halt nicht alles gibt.

    Danke für diesen genialen Beitrag. Ich glaube, dass war der erste Lachanfall bei mir seit Tagen. Dein Blog wird sicher bald von Ärzten und Apothekern empfohlen ...

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Nicht zu vergessen die Menstruations-Doku letztens im Fernsehen, als ich nicht schlafen konnte (gut danach schlief ich auch nicht unbedingt gut).

    Zum Thema Gemütszustand: ich bin nur empfindlich DAVOR, also typische PMS. Ich stand mit PMS vor den Pyramiden und dachte mir: "So, und deswegen machen die so einen Aufstand?" Also: besichtige niemals ein Weltwunder mit PMS

    AntwortenLöschen
  3. Sag' mal Tante Sandy woher hast'n du die Hundemarken *überhauptnichtneugierigbin*

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. loool das is geilo :) hab einen award fuer dich :) wenn magst kannst ihn auf meinem blog zum abholen :)

    AntwortenLöschen
  5. Tanja die Hundemarken sind von Tim *sabber* Holtz ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß, dass sie von Tim Holtz sind (hast du ja schon erwähnt) ... aber wo hast du sie erstanden?

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Bäääääääääääääääääääääääh! Also im ersten Moment dachte ich mir, mah haben die Sachen schöne Punkterl...aber was isn das? Dann deinen Bericht gelesen und bäääääääääääääääääh *lol*

    Dein Lo ist übrigens auch genial! Ich mag es besonders weil´s so schön bunt ist.

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen